Unternehmens- & Personalberatung.

 

 Wir begegnen einer rasanten Entwicklung hin zu einer neuen Berufswelt und neben allen Kennzahlen und Leistungsanforderungen muss das Individuum im Mittelpunkt des unternehmerischen Denkens stehen.

 

Eine gute Work-Life-Balance, Selbstverwirklichung und eine positive Arbeitsatmosphäre, die von flachen Hierarchien und einer offenen Führungskultur geprägt ist, sind die heutigen Erwartungen bestehender

und neuer Mitarbeiter an die Arbeitswelt.

 

"Durch den geschulten Blick auf die Talente des Einzelnen und die Analyse persönlicher Stärken, 

wird jedes Mitglied in Ihrem Team gefördert und gefordert" - Frank Götz.

 

Mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz steigert die Chance auf

eine langfristige Mitarbeiterbindung und größere Leistungsbereitschaft.

Talentmanagement.

 

Start - Basis ist es, zunächst aus Vision und Mission die individuellen Unternehmensziele zu erarbeiten.

 

Analyse - Nur wenn der eigene Bedarf, Schlüsselpositionen und Anforderungen ehrlich definiert werden, lassen sich die passenden Talente für alle Positionen zur richtigen Zeit finden. Warum sich zunächst selbst analysieren? Nur wenn Ihr Bedarf mit den Kompetenzen und Werten des Talents übereinstimmt, lässt sich ein langfristiger Erfolg generieren.

 

Konzeption - Sie wissen nun genau, wo Sie stehen! Sie haben auf Basis ihrer eigenen Zukunftsvision einen Fahrplan in Form einer Strategie, wo es hingeht. Jetzt stellen Sie Ihren individuellen Maßnahmenkatalog um die strategischen Herausforderungen zusammen:

  • Talente finden,
  • Talente fördern und
  • Talente an Ihr Unternehmen binden. 

Kreativität und Empathie sind gefragt, um jetzt ebenso den Ansprüchen der Talente gerecht zu werden.

 

Kommunikation - Für eine effektive Umsetzung der Talentstrategie, die allen Ansprüchen gerecht wird, ist eine offene und respektvolle Kommunikation im ganzen Unternehmen unabdinglich. Innerhalb Ihres Unternehmens bedarf es einer ehrlichen Feedbackkultur, um der Herausforderung des stetigen Wandels gerecht zu werden. Nach außen muss die Kommunikation vor allem authentisch die Unternehmenskultur widerspiegeln, um die Arbeitgebermarke zu stärken.

 

Umsetzung -  Die Etablierung eines ganzheitlichen Talentmanagements geschieht nicht von heute auf morgen. Wir empfehlen zunächst ein Pilotprojekt, in dem Ihre Strategie und Konzept verankert – und auf Umsetzbarkeit geprüft werden.